LEGO® Minifiguren, auch als LEGO® Collectible Minifigures bekannt, sind ein Thema, das im Mai 2010 eingeführt wurde. Jede Serie besteht aus 16 Polybags, die jeweils einzigartige und exklusive Minifiguren enthalten. Das ganze hat ein wenig etwas von einem "Überraschungsei", denn man kann den Polybags nicht ansehen, welche Figur drin ist. Damit will LEGO® das, z.B. bei Stickeralben beliebte "Sammeln und Tauschen" fördern. Das dies bei einem Stückpreis von 3,99 EUR nicht bei allen Sammlern gut ankommt, ist klar. Zumal es auch Zweifel gibt, das jede Figur einer Serie gleich häufig im Verkauf ist...aber das empfindet jeder mal so, wenn er zum 5. Mal den "Pizza Costume Guy" auspackt...

Die Minifiguren können auf Filmen, Sport, Fiktion, Geschichte, interessanten Jobs oder nur durchschnittlichen "Alltagsberufen" basieren. Jede Minifigur enthält neue Elemente in Form von Zubehör oder einzigartig bedruckten Körperteilen. Bei vielen Figuren ist zudem noch ein neues Utensil oder sonst eine Beigabe dabei. Bisher wurden 20 reguläre Serien und diverse Sonderserien veröffentlicht. Das Sammeln geht also weiter...

Die LEGO® Ninjago Movie Minifiguren Serie wurde im August 2017 veröffentlicht. Sie basiert auf Figuren aus dem Animationsfilm "The LEGO Ninjago Movie". Der Film wurde am 22. September 2017 veröffentlicht.

Die LEGO® Ninjago Movie Minifiguren Serie ist die zweite Serie mit 20 Figuren neben der 71017 The LEGO® Batman Movie Minifiguren Serie. Die Serie besteht unter anderen aus 2 Versionen von Lloyd (Ninja und Zivilist), 3 Versionen von Garmadon (Flashback, Pyjama und normal) und 4 Personen in Garmadons Armee.